Rude Artists Society
Rude Artists Society

Warum gründet man eine eigene Band? Ok klar, um damit vor den Chicks anzugeben. Aber letztendlich geht es den Künstlern darum, Musik zu machen und zwar AUF der Bühne und VOR Publikum. Unser Ziel ist es, Bands die Möglichkeit zu bieten, ihre Musik dem passenden Publikum zu präsentieren.

 

Hier ein paar Live-Kostproben unserer Bands:

 

Purify - "Guineapig Apocalypse"

 

Hängerbänd - "Spießbratebrötche"

 

Mortal Strike - "MG 42"

Hier findet ihr uns

Rude Artists Society

 

c/o Michael Edele

Nahestr. 5

55118 Mainz

0171 8292983

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rude Artists Society